Lüftung

Lüftung Grundrissplanung

3D-CAD-System zur intuitiven Planung und Konstruktion von Lüftungsanlagen im Grundriss

€ 2.500Kauf
€ 429SaaS quar.
€ 1.145SaaS jährl.
Lüftung Grundrissplanung
  • Erstellung von Schemata, Entwurfs- Montage- und Bestandszeichnungen
  • automatische Generierung von Isometrien und Schnitten auch in der 2D-Darstellung
  • realitätsgetreue 2D- und 3D – Darstellung des Kanalsystems
  • 3D Bibliotheken für Bauteile, Luftauslässe, Formstücke rund und eckig, Brandschutz
  • automatische Darstellung von Kanalschatten in jeder Ansicht
  • Darstellung von Kanalisolierung mit Dämmdicken
  • vollautomatische Kanalgenerierung anhand der Konstruktionslinie sowie der gegebenen Randbedingungen
  • variable Vorgabe der maximalen Luftgeschwindigkeit, maximaler Kanalhöhe, etc…
  • Assistent zur Ermittlung der Querschnitte, Geschwindigkeiten, Volumenströme, gleichwertiger Durchmesser usw…
  • schnelle Redimensionierung einzelner Teile
  • automatische Generierung von 3D-Verbindungen, Winkeleingabe manuell oder automatisch
  • gewerksübergreifende Kollisionsprüfung

Lüftung Berechnungen

Massenermittlung, Druckverlustberechnung, Bauteil-Dimensionierung und Kanalaufmaßberechnung

€ 1.400Kauf
€ 237SaaS quar.
€ 635SaaS jährl.
Lüftung Berechnungen
  • Massenermittlung nach VOB/DIN 18379
    • vollautomatischer Massenauszug nach DIN oder ÖNORM, getrennt nach Formteilen und Bauelementen
    • Stücklistengenerierung über beliebige Anzahl von Zeichnungen; optionale Ausgabe nach Excel oder Access
    • Parameter und normgerechte Aufmassberechnung inklusive Dämmung
    • Kanalhöhenliste, Flanschprofile

    Druckverlustkalkulation

    • Berechnung der Wanddicken in Abhängigkeit der Druckstufen
    • Berechnung mit statischem Druckrückgewinn
    • differenzierte Berechnung zwischen Zu- und Abluft
    • dynamische Ermittlung der Zeta – Werte
    • freie Eingabe der Materialrauhigkeit
    • Einfärbung des ungünstigsten Weges
    • automatische Anzeige der Meßstrecken in der Zeichnung
    • Angabe der Regulierungshinweise
    • Reportgenerator mit Ausgabe aller Berechnungsergebnisse
    • Übergabe in Excel, PDF oder direkter Ausdruck

    Bauteil-Dimensionierung

    • Auswahl des Bauteils in Lüftung Professional
    • Eingabe der gewünschten Parameter
    • Übergabe der planerischen Vorgaben an die Dimensionierung
    • Modifizierung der Parameter durch den Anwender
    • Auswahl des Bauteils
    • Rückgabe des dimensionierten Bauteils an Lüftung Professional
    • Übernahme aller Bauteil-Informationen. wie z.B. Geometrie, Volumenstrom, Druckverlust, Schalldaten, Bestellnummer und Typinformation

Lüftung Schemaberechnung

Autom. Dimensionierung der Leitungen, autom. Beschriftung der Dimension und Luftmenge und Berechnung der vorläufigen Gesamtluftmenge

€ 1.400Kauf
€ 255SaaS quar.
€ 690SaaS jährl.
Lüftung Schemaberechnung
  • schnelle schematische Trassierung der Luftkanäle
  • einfacher Einbau von Elementen in die Leitung
  • einfache Plazierung der Luftauslässe mit Abnahme der Raumluftmenge
  • Übernahme der Luftmengentabelle aus der Kühllastberechnung
  • Dimensionierung der Leitungen
  • Beschriftung der Dimension und Luftmenge
  • Beschriftung der Komponenten mit Auslegungsdaten
  • Berechnung der vorläufigen Gesamtluftmenge
  • Abfrage von Reserveleistungen bei offenen Enden
  • Übergabe von Luftmengen und zulässigen Raumschallpegel in die Raum-Nr.
  • vorläufige Stückliste durch Vorgabe der Kanallängen
  • Stückliste Komponenten

Lüftung Luftmengenermittlung

Windowsprogramm zur Luftmengenermittlung

€ 950Kauf
€ 174SaaS quar.
€ 461SaaS jährl.
Lüftung Luftmengenermittlung
  • Windowsapplikation zur Luftmengenkalkulation nach DIN EN 13779, ASR, DIN 1946-4 und VDI 2052. Es kann separat oder in Verbindung mit der CAD-Applikation Lüftung eingesetzt werden.
  • Die zu ermittelnde Luftmenge kann berechnet werden:
    • überschlägig für den Sommer bzw. den Winterfall
    • detailliert über die Luftmengentabelle unter Berücksichtigung der einschlägigen Normen.
  • Dies kann im Datenverbund zwischen CAD und dem C.A.T.S. Navigator erfolgen.
  • Nach dem Platzieren der Raumnummer in der CAD werden die Daten übergeben und die Berechnung kann mit der gewünschten Methode erfolgen.

Lüftung Akustikberechnung

Windowsprogramm zur Berechnung der Strömungsgeräusche in raumlufttechnischen Anlagen

€ 1.480Kauf
€ 249SaaS quar.
€ 661SaaS jährl.
Lüftung Akustikberechnung
  • In der Raumlufttechnik werden durch die in der Anlage befindlichen Komponenten, wie z.B. Ventilator, Volumenstromregler usw., Geräusche erzeugt, welche in die angeschlossenen Räume übertragen werden. Diese Geräusche sollten dort die empfohlenen Richtwerte nicht überschreiten.
  • Gemäß der Richtlinie VDI 2081 Geräuscherzeugung und Lärmminderung in Raumlufttechnischen Anlagensind verschiedene Teilaufgaben definiert.
  • Einige davon sind z.B.:
    • Festlegung der zulässigen Schalldruckpegel in den Räumen
    • Ermittlung des Ventilatorengeräusches
    • Ermittlung der im Luftleitungssystem erzeugten Strömungsgeräusche
    • Ermittlung der im Luftleitungssystem zu erwartenden Pegelsenkung
    • Ermittlung der erforderlichen Schallschutzmaßnahmen

Wohnungslüftung

Windowsprogramm zur Erstellung eines Lüftungskonzeptes

€ 390Kauf
€ 72SaaS quar.
€ 190SaaS jährl.
Wohnungslüftung
  • Wohnungslüftung gemäß der Forderung der DIN 1946-6
  • Lüftungskonzept zur Überprüfung, ob eine lüftungstechnische Maßnahme notwendig ist
  • Bemessung der lüftungstechnischen Komponenten

Kühllast dynamisch

Windowsprogramm zur Berechnung der Kühllast

€ 2.900Kauf
€ 480SaaS quar.
€ 1.279SaaS jährl.
Kühllast dynamisch
    • Windowsprogramm zur Berechnung der Kühllast gemäß VDI 2078 nach dem erweiterten EDV-Verfahren
    • Berechnung der Projekte weltweit
    • auch außerhalb des Geltungsbereiches der Tabellen der VDI 2078 (Dtl.)
    • Variantenrechnungen durch verschiedene Lastprofile
    • Bestimmung des Behaglichkeitsempfindens (PPD-Wert nach Fanger)
    • Graphische Erfassung des Gebäudes über den Raum- oder Gebäudemanager
    • Relevante Daten werden bereits in CAD der jeweiligen Raumnummer zugewiesen.
    • Eine tabellarische Eingabe ist natürlich auch möglich.

Der Desktopmanager ist das notwendige Basissystem für jeden CAD-Arbeitsplatz.

Grundsätzlich werden neben dem Lizenzkauf zwei SaaS -Tarife (Mietlizenzen) angeboten, quartalsweise oder jährlich. Mietlizenzen beinhalten bereits die Wartungskosten. Alle Preise zzgl. MwSt., Versand und Versicherung. Änderungen vorbehalten.

Lüftung Professional

Lüftung Professional ist eine Komplettlösung für die intelligente Planung und Ausführung eines Projektes. Sie zeichnet sich durch den jahrelangen Praxiseinsatz und die damit verbundenen Erfahrungen besonders in der Montageplanung aus. Sie besteht aus einem CAD-System für Schema- und Grundrissplanung, einer integrierten Kanalnetzberechnung und einem kompletten Massenauszug.

In der Entwurfsphase kann man mit dem Programm Lüftungsschema alle Projektdaten erfassen, schematisch darstellen und beschriften. Hier werden die Überschlagsberechnungen der Dimensionierung und Massen durchgeführt.

  • Erstellung von Schemata, Entwurfs- Montage- und Bestandszeichnungen
  • automatische Generierung von Isometrien und Schnitten auch in der 2D-Darstellung
  • realitätsgetreue 2D- und 3D – Darstellung des Kanalsystems
  • flexible Layerverwaltung mit wahlfreien Layernamen
  • 3D Bibliotheken für Bauteile, Luftauslässe, Formstücke rund und eckig, Brandschutz
  • Pilot für komfortable Plazierung der Bauelemente und Komponenten
  • Kombiteil ermöglicht alle möglichen Kombinationen von Formstücken
  • automatische Darstellung von Kanalschatten in jeder Ansicht
  • Darstellung von Kanalisolierung mit Dämmdicken
  • vollautomatische Kanalgenerierung anhand der Konstruktionslinie sowie der gegebenen Randbedingungen
  • variable Vorgabe der maximalen Luftgeschwindigkeit, maximaler Kanalhöhe, etc…
  • Assistent zur Ermittlung der Querschnitte, Geschwindigkeiten, Volumenströme, gleichwertiger Durchmesser usw…
  • schnelle Redimensionierung einzelner Teile
  • nachträgliches Einsetzen von Formteilen und Komponenten
  • nachträgliche Zuweisung von Attributen, wie z.B. Material, Dämmung usw…
  • automatische Generierung von 3D-Verbindungen, Winkeleingabe manuell oder automatisch
  • assoziative Bemassung und Beschriftung im Modell und Layoutbereich
  • automatische Flanschbemassungen, Infoschilder, Höhenkoten, Versprungtexte usw…
  • komfortable Tooltips für alle Bauteile, Anzeige der Abmessungen, Winkel, etc…
  • autom. und/oder manuelle Vergabe von Positionsnummern
  • gewerksübergreifende Kollisionsprüfung
Menü