Berechnungsmodule

Massenermittlung nach VOB/DIN 18379 

  • vollautomatischer Massenauszug nach DIN oder ÖNORM, getrennt nach Formteilen und Bauelementen
  • Stücklistengenerierung über beliebige Anzahl von Zeichnungen; optionale Ausgabe nach Excel oder Access
  • Parameter und normgerechte Aufmassberechnung inklusive Dämmung
  • Kanalhöhenliste, Flanschprofile

Druckverlustkalkulation    

  • Berechnung der Wanddicken in Abhängigkeit der Druckstufen
  • Berechnung mit statischem Druckrückgewinn
  • differenzierte Berechnung zwischen Zu- und Abluft
  • dynamische Ermittlung der Zeta - Werte
  • freie Eingabe der Materialrauhigkeit
  • Einfärbung des ungünstigsten Weges
  • automatische Anzeige der Meßstrecken in der Zeichnung
  • Angabe der Regulierungshinweise
  • Reportgenerator mit Ausgabe aller Berechnungsergebnisse
  • Übergabe in Excel, PDF oder direkter Ausdruck

Integrierte Dimensionierung

  • Auswahl des Bauteils in Lüftung Professional
  • Eingabe der gewünschten Parameter
  • Übergabe der planersichen Vorgaben an die Dimensionierung
  • Modifizierung der Parameter durch den Anwender
  • Auswahl des Bauteils
  • Rückgabe des dimensionierten Bauteils an Lüftung Professional
  • Übernahme aller Bauteil-Informationen. wie z.B. Geometrie, Volumenstrom, Druckverlust, Schalldaten, Bestellnummer und Typinformation

Funktionsübersicht Schemaberechnung 

  • schnelle schematische Trassierung der Luftkanäle
  • einfacher Einbau von Elementen in die Leitung
  • einfache Plazierung der Luftauslässe mit Abnahme der Raumluftmenge
  • Übernahme der Luftmengentabelle aus der Kühllastberechnung
  • autom. Dimensionierung der Leitungen
  • autom. Beschriftung der Dimension und Luftmenge
  • Beschriftung der Komponenten mit Auslegungsdaten
  • Berechnung der vorläufigen Gesamtluftmenge
  • Abfrage von Reserveleistungen bei offenen Enden
  • Übergabe von Luftmengen und zulässigen Raumschallpegel in die Raum-Nr.
  • vorläufige Stückliste durch Vorgabe der Kanallängen
  • Stückliste Komponenten